NEXT LEVEL! – Der Food Start-up Wettbewerb 2019

NEXT LEVEL: Der Food Start-up Wettbewerb 2019 des Cluster Ernährung startet in eine neue Runde: Auch in diesem Jahr können junge Unternehmen in zwei Wettbewerbsrunden attraktive Preise gewinnen.

Runde 1: Der Crowdfunding Contest Food 2019 auf Startnext

Zunächst stellen sich die Teilnehmer der Crowd. Im reward-based Crowdfunding Modell müssen die Start-ups Unterstützer finden, die ihr Produkt/ihre Geschäftsidee finanziell unterstützen. Die drei Start-ups, die die meisten Unterstützer für ihre Kampagne gewinnen konnten, erhalten Preisgelder in Höhe von insgesamt 10.000 Euro und qualifizierten sich direkt für die zweite Wettbewerbsrunde.

Runde 2: Der Food Start-up Pitch

in der zweiten Runde müssen sich die Teilnehmer dann in einem Pitch vor einer Jury präsentieren und sie in kurzer Zeit von sich, ihrem Start-up und ihren Produkten überzeugen. Wer es schafft, die Jury zu überzeugen, hat die Chance, weitere attraktive Preise und Unterstützung zu gewinnen.

Der Ablauf des Wettbewerbs

Von Donnerstag,  16. Mai 2019, bis Sonntag, 16. Juni 2019, können sich Food-Start-ups bewerben, um am

Crowdfunding Contest Food 2019

teilzunehmen.

Um optimal auf den folgenden Contest vorbereitet zu sein, werden die zugelassenen Teilnehmer gleich am Montag, 24. Juni 2019, zu einem Webinar geladen, in dem die wichtigsten Fragen schon geklärt werden. Bei der Kick-off-Veranstaltung am Freitag, 12. Juli 2019, in München stellen sich die Contest-Partner vor und bereiten die Teilnehmer auf den Wettbewerb vor. Auch für Networking ist an diesem Tag gesorgt: Ein abendliches StartinFOOD-Meetup vernetzt die Contest-Start-ups mit der Food-Szene in München.

Die folgenden Wochen dienen der Vorbereitung auf den Contest: In Einzelcoachings bereiten die Experten von StartinFOOD die Startups auf den Wettbewerb vor.

Für die bis zu 20 Teilnehmer des Wettbewerbs geht es dann in Runde 1 darum, in der Finanzierungsphase (vom 24. September 2019 bis 29. Oktober 2019) möglichst viele finanzielle Unterstützer für sein Projekt auf der Crowdfunding-Plattform Startnext zu gewinnen.

Die Gewinner erhalten Preisgelder im Wert von insgesamt 10.000 Euro in Form von Finanzierungszuschüssen und einem kostenlosen Messestand auf der Messe FOOD & LIFE Messe in München. Alle zugelassenen Teilnehmer werden von StartinFOOD individuell zur Planung und Vorbereitung der Crowdfunding Kampagne beraten.

Die Runde 2 ist dann der krönende Abschluss des Wettbewerbs: Die Gewinner aus Runde 1 und weitere ausgewählte Startups treten im Pitch vor einer Jury gegeneinander an. Wer die Jury überzeugt, kann mit wertvollen Geld- und Sachpreisen sein Startup weiter voranbringen. Der Pitch findet statt auf der Messe FOOD & LIFE (27. November bis 1. Dezember 2019) in München.

So bewerbt ihr euch:

Bis spätestens 16.6.2019 stellt ihr euer Projekt auf der Contestpage bei Startnext ein. Keine Angst, ein Crowdfundingvideo benötigt ihr bei der Bewerbung noch nicht.

Hier geht´s zur Bewerbung.

Gemeinsam sind wir stark

Der Cluster Ernährung am Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) Bayern vernetzt die Land- und Ernährungswirtschaft. Für die zukunftswirksame Gestaltung der Branche fördert der Cluster Ernährung mit dem Food Start-up Contest NEXT LEVEL 2019 innovative Food-Startups aus Deutschland.

Der Food Start-up Wettbewerb NEXT LEVEL

wird präsentiert von:

Cluster Ernährung

dem Cluster Ernährung am Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) Bayern,

der Messe FOOD & LIFE München – Treffpunkt für Genießer,

der REWE SÜD mit dem Start-up Lounge Projekt,

dem Beratungsunternehmen StartinFOOD – Innovative Foodunternehmen gemeinsam stark machen,

sowie SevenVentures, dem führenden TV-Media Investor weltweit, als Investment-Arm der ProSiebenSat.1 Gruppe der optimale Partner für wachstumsstarke B2C Unternehmen.